Aktion/Akrobatik/Artistik


K 297 Noah

Comedy Artist, Stangenakrobatik im Stil der 20er, Feuer & Fackelnummer. Bei diesem Künstler aus New York dreht sich alles um eine lange Stange. Wer ihm zusieht, vergißt bald die Gesetze der Schwerkraft. Wie eine Fahne hängt er waagerecht an seinem Mast, klettert bald darauf blitzschnell daran hoch oder rutscht kopfüber wieder hinunter. Die Akrobatik von Noah Chorny ist eingebettet in ein poetisch-komödiantisches Programm, das kein Auge trocken läßt. Unvergeßlich ist die Geschichte des kleinen Mannes, der ein gewisses Bedürfnis hat und den Ort der Erlösung seiner dringenden Wünsche nur in schwindelerregender Höhe finden kann. Eine andere Geschichte handelt von dem Laternenanzünder, der mehrere Anläufe benötigt, bis er die Spitze des Masts erklommen hat, sich dann aber umso mitreißender freut. Die Leichtigkeit, mit der Noah Chorny seine Kunststücke vollführt, ist immer wieder erstaunlich und hinreißend zugleich. Zusätzlich zu seinem Comedy-Programm bietet der Künstler auch noch eine Tanz-Show mit Fackeln an, weiterhin eine clowneske Tanz-Parodie mit "Strip-Einlage". Für den "Laternenanzünder" erhielt Noah Chorny den Kleinkunstpreis des ZDF, seine verschiedenen Auftritte bei internationalen Anlässen fanden immer großen Beifall und brachten ihm zahlreiche Auszeichnungen.

K 101 The Twins, Partnerakrobatik

Akrobatik - Duo,
Sie sehen Kraft, Koordination & Eleganz in einem.

Bringt man dann noch eigene, improvisierte Komik dazu,
entsteht eine reizvolle Show von ganz seltener Kombination.

Ergänzt wird dies noch von traditionellen Circustricks und einer Portion Tempo,
So kommen Sie in den Genuß, Einzigartiges auf der Bühne zu erleben.


K 2798 Ingravitas
Trapeznummer im Kabarettstil (mind 4 m Deckenhöhe),
dazu spielt auf Wusch ein Musiker auf dem Saxophon.

Jonglage, Tanz und akrobatischen Figuren.
Fließende Bewegunge und die scheinbar schwebenden, leuchtenden Kugeln versetzen den Zuschauer in eine Atmosphäre wie aus 1001 Nacht .
Feuershow (Jonglage und swing mit brennenenden Keulen)

under an electric blue sky:
beeindruckende Vertikaltuchnummer zu einem Lied aus dem Matrix I soundtrack.
Die alternierenden metallischen Klänge und klassische Musik interpretierend, wechseln sich weiche, tänzerisch weibliche Bewegungen mit schockierenden “Abstürzen” und kraftvollen, mechanischen moves. (7 min./mind. 6 m Deckenhöhe)

K 587 The Smiling Mops

Walk Acts und Animation;
The Smiling Mops: komische Artistik gespickt mit artistischer Komik (synchrones Werfen, Fangen und Fallenlassen von Hüten, Keulen, Bällen und anderen Sachen; dynamisches Feuerallerlei; Feuerspucken, Hochradattitüden; lustiges Mopwedeln...). ca. 30 Minuten,
bei Bedarf auch mehrmals nacheinander, drinnen, draußen und mittendrin, als "Highlight" im Bühnenprogramm oder auch als "Surprising Elements" mittenmang im Publikum. Eine Spielfläche von etwa 4 x 6m, und eine Deckenhöhe von 3,5 m tragen entschieden zu einer Senkung des Lampenfiebers bei.


K 267 Cocktail-Show

Barkeeper und Cocktail Jonglagen; Wie nehmen Sie Ihren Martini ? geschüttelt...gerührt, oder jongliert ?


Ein optischer und akustischer Longdrink, eine aufregend, amüsante Show rund ums Cocktail-Mixen. Elemente aus Akrobatik, Breakdance und Comedy mit Jonglagen gemixt ergeben eine verblüffende Show, in der das Publikum die echten Drinks bekommt.
Sie können diesen Special-Act als Bühnenshow von ca. 15 min. Länge oder als Animationsshow mit eigener Bar von
a) bis ca 2 Std.
b) bis ca 4 Std.
c) 1 Tag Länge buchen.


K 807 Toni - the goalkeeper

Alles läuft scheinbar wie am Schnürchen..., wenn Gino der über 3m große Erfinder und Puppenspieler auf Stelzen seine neueste Kreation, die menschliche Marionette TONI - the Goalkeeper präsentiert.
Mensch oder Puppe..? staunen die Zuschauer und sind vom Anblick der beiden Akteure fasziniert; die Animation und Show zieht sie sofort in ihren Bann.
Der an den Fäden hängende Fussballtorwart Toni besticht durch seine Komik und Artistik auf einem ca. 1 m großen Fußball, er
balanciert, jongliert und treibt sein clowneskes Spiel mit den Zuschauern.

Originelle Ideen, präzises Timing und gekonntes Zusammenspiel sorgen immer wieder für besondere, unvergessene Augenblicke.

Toni - The Goalkeeper ist direkt im Publikum einsetzbar, z. B. zum (VIP-) Empfang der Gäste..., sowie zur Animation und Unterhaltung bei großen und kleinen Veranstaltungen!


K 112 Christian & Sven

Partner & Leiterakrobatik
Mit Christian & Sven haben sich zwei junge und doch schon so erfahrene Artisten zusammengeschlossen.
Beide haben einen Abschluß an der Berliner Schule für Akrobatik. Dies spiegelt sich in Ihrer gesamten Darbietung wieder, man spürt die Professionalität und Sicherheit mit der beide arbeiten.

Die Mischung aus Jugend und Erfahrung kommt beim Publikum an, daß zeigt die wirklich imposante Referenzliste von Christian & Sven. Weltweit haben sie schon Beifallsstürme für ihr Show bekommen. Die Fachwelt hat dieser Darbietung mit dem goldenen Elefanten beim Circusfestival in Wiesbaden und der Bronzemedaille beim "Festival Mondial du Cirque de Demain" in Paris, ihre außergewöhnliche Qualität bestätigt.
Es erwartet Sie eine akrobatische Mischung aus Kraft und Geschmeidigkeit, aus Ruhe und Ästhetik, aus Professionalität und stürmischer Jugend.


K 572 Capoeira

Capoeira; brasilianisch, ethnische Folklore, welche brasilianische Sklaven aufgrund des Waffenverbotes entwickelten und als spektakuläre Tanzform kämpfte. Das Ensemble tritt mit 6 Tänzern auf, die abwechselnd jeweils zu Zweit tanzen, während die anderen live Percussionmusik dazu spielen. Heiße Rhythmen und ein sensationeller Akrobatik-Tanz, verschmelzen zu einem Ganzen. Die weiß gekleideten Tänzer tanzen mitten im Publikum oder aber auch auf der Bühne.

K 1020 Kampfkunst & Akrobatik

Martial Arts - Fantasy - Körperliche Höchstleistungen in beeindruckender Choreographie .
Ein Showteam, das auch Sie und Ihre Gäste faszinieren und begeistern wird.
Die Gruppe besteht ausschließlich aus Meistern verschiedener Kampfsportarten, die jeden durch ein Feuerwerk aus Action, Kampfkunst, Akrobatik und Spezialeffekten in ihren Bann ziehen. Die Gruppe bietet als Liveact der besonderen Art den Höhepunkt für jedes Publikum.
In ihrer Show, die insgesamt etwa 25 - 30 Minuten lang ist, verblüffen und faszinieren die Kampfsportler das Publikum mit rasanter Action, professioneller Kampfkunst, Fantasy-, Stunt- und Pyrotechnik-Elementen, spektakulären Bruchtests, wie z. B.: drei brennende Platten auf dem bloßen Bauch zerschlagen, oder eine Platte in 2,5 Metern Höhe aus dem Stand im Rückwärtssalto zerschlagen) ...

 


K 296 Josefine & Daniel

Orginelle Tierdressuren & elegante Akrobatik
Die lustige Vierbeiner Attraktion! Für jede Veranstaltung geeignet. Ein riesen Spaß für groß und klein. Hunderevue, original bayerische Ziegenparade, waghalsige Luftakrobatik am Hängeperch, Vulkano`s Feuer- Fakirshow auf Wunsch auch mit Riesenschlangenpräsentation, Dressurnummer.
Josefine & Daniel garantieren artgerechte Tierhaltung.


K 103 Larible Sisters

Körperakrobatik, Handstand, begnadete Körper

toller Akrobatik act,
verschiedene Nummern
für Circus und Variete
oder TV



K 215 Duo Aladin

Handstand & Sprungakrobatik 7 - 10 Min.und Einführungsnummer mit Trommel & Kastanietten (Sprungakrobatik: Flik/Flak)

Referenzen:
Schweizer Circus Knie, Disneyland USA, Circus Ringling Brothers Barnum + Baileys Japan / USA, Deutschlandhalle in Berlin, Artistenpreis 94 beim Gran Premio Internationale del Circo/Genova Italien, Niederland Theater, England: World of Adventure

K 805 Ristorante Immortale

Irgendwo zwischen Himmel und Hölle, mitten im Universum und doch am Arsch der Welt. Dort steht es, das „RISTORANTE IMMORTALE" - Ein Mikrokosmos mit Bedienung aber ohne Gäste. Ein Ort ohne Sinn aber mit einer unermüdlichen Belegschaft. Eine Allegorie in vier absurden Bildern.
Da ist zum einen der junge unbedarfte Anfänger, der mit Osterglocken in der Hand eine neue Zeit einläutenmöchte und schnell lernt sich anzupassen.
Dann der ebenso eitle wie ergeizige Oberkellner der davon träumt, den Laden zu übernehmen, immer im Mittelpunkt stehen möchte und ständig über das Ziel hinausschießt.
Der Chef trägt wacker die Verantwortung und hofft beständig, daß es mit dem Betrieb schon irgendwie weitergehe, obwohl alle Anzeichen dagegen sprechen.
Und der alte Ober, schon fast Teil des Inventars, der schon lange in Pension gehen sollte und den nur seine Bequemlichkeit an diesem gottverlassenen Ort hält.
Dazu kommt der dicke fette Koch, der wie ein Botschafter zu einer anderen Welt hinter der Durchreiche in der Küche lebt. Da ist er selbst sein einziger Gast und es bleibt ihm viel Zeit, Musik auf seinem Akkordeon zu spielen. So bereitet er ganz nebenbei ein erlesenes musikalisches Menü.
So wie sich die Tage scheinbar im Kreise drehen, geht es den Personen auch. In einer Welt, in der sich das Leben nur noch um sich selbst dreht, entsteht ein phantastisches Labyrinth von Beziehungen, Ängsten und Wünschen. Das Restaurant ist das Schicksal jedes einzelnen, sein Traum, seine Erinnerung, ja sein Selbst.
Zur Produktion:
Hajo & Michael präsentieren einen Theaterabend voller Artistik, Musik, Magie, Clownerie und Maskenspiel. Ein Spiel mit den unterschiedlichen Ich-Bildern. Ein Spiel mit Masken.
Wie auch im preisgekrönten Stück „Familie Flöz kommt Über Tage", setzen sie auch hier auf die magische Wirkung der zum Leben erweckten Masken, sekundenschnelle Verwandlungen, poetische Momente, eine Prise Horror und nicht zuletzt auf eine wohldosierte und gekonnt servierte Portion Komik.

2796 Leiter Akrobatik

Standen Sie schon mal auf einer wackligen Leiter? Ganz oben?
Überfiel Sie ein flaues Gefühl im Magen, Angstschweiß auf der Stirn,
beschleunigter Herzschlag?

Seine Leitern stehen frei, auf jeweils nur zwei Beinen.
Jean-Ferry steht nicht nur darauf, er vollführt Handstände, Schwünge, Sprünge, Salti, ja einen regelrechten Tanz auf der Leiter.
Hier verschmelzen Perfektion, treibender Rhythmus, jugendliche Frische und das Zwinkern des Augenblicks zu einem einzigartigen Erlebnis,
eben "THE ART OF LADDER ACROBATIC".
Seine Akrobatik - gewagt
Seine Ausstrahlung - charmant
Sein Hüftkick - nun ja - sexy
Lassen Sie sich beeindrucken!

 

Für nähere Auskünfte und Buchungen schreiben Sie an
koepfe@arcor.de
oder rufen Sie: (49) 0211-35 20 22 - Fax 35 85 12